Spendenaktion: Vogelpark Corona

Kaffee kaufen und Tieren helfen

Aktion "Genießen & helfen"

In der aktuellen Coronakrise ist der Vogelpark Schotten auch auf Unterstützung angewiesen. Durch die über Wochen fehlenden Einnahmen der Besucher für Eintrittskarten und den Umsatz im Gastronomiebereich fehlten dem Park bis Ostern bereits über 200.000 Euro.

„Helfen Sie mit!“ Unter diesem Motto bietet die Privatrösterei Philipp dem Vogelpark Schotten in der momentan schwierigen Zeit von Corona Unterstützung an. Die Rösterei hat extra für den Vogelpark eine spezielle Kaffee-Mischung kreiert. Diese Kaffees kommen alle aus dem mittelamerikanischen Lebensraum des Maskottchens des Vogelparks - dem Tukan.

Mit dem Kauf dieses Editions-Kaffees werden automatisch pro Kilo 2 Euro für die Versorgung der über 350 Tiere im Park gespendet.

Seit Anfang Mai können Sie in den REWE Märkten in Eichelsdorf, Schotten, Echzell, Stockheim, Freigericht-Somborn, Langgöns, bei der Bäckerei Wagner, im LadenCafé Krimskram in Schotten, in den Filialen von "NICK - das Lädchen für Alles" in Schotten-Rainrod und in Hungen-Villingen, im Vogelpark selbst und natürlich in der Privatrösterei Philipp in Nidda diese Sonderedition kaufen. Mit jedem verkauften Kilo werden 2 Euro direkt an den Vogelpark Schotten gespendet. Das Gleiche gilt für Ihre Bestellung auf www.unser-caffee.de oder über nidda24.shop.

Für Bürokunden bietet die Rösterei den Kaffee im 3-kg-Tauscheimer an, so dass Sie gleichzeitig noch die Umwelt schonen.